View job here

Beschreibung der Aufgaben

  • Psychotherapie von Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen,
  • die Anamneseerhebung, die Psycho- ggf. Leistungsdiagnostik, Erstellung eines Behandlungsplanes und die Durchführung der Psychotherapie im Einzel- und Gruppensetting in Absprache mit einem multiprofessionellen Team i.R. eines multimodalen Therapieansatzes,
  • Angehörigenarbeit und Erstellung von Dokumentationen,
  • konzeptionelle Mitarbeit,
  • punktuell Übernahme von psychotherapeutischen Stunden in der Psychiatrischen Institutsambulanz.

Voraussetzungen

  • eine qualifizierte Hochschulausbildung mit Diplom- oder Master- Abschluss sowie psychotherapeutischer Zusatzqualifikation und Berufserfahrung,
  • eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Berufsgruppen,
  • Team- und Netzwerkarbeit (Fallbesprechungen in multiprofessionell besetzten Teamrunden),
  • Kooperation mit Fachkliniken, Ärzten, Ämtern und Beratungsstellen,
  • eine Identifikation mit unserer diakonischen Arbeit.

Konditionen

  • eine zeitnahe Anstellung im Umfang von 50 % VZ (20 Std/Woche),
  • Möglichkeiten der Weiterqualifizierung,
  • eine, der Verantwortung angemessene Vergütung (gemäß AVR-Diakonie Mitteldeutschland).

Einsatzort

Bereich / Team / Standort:

Bereich "Gesundheit" / Team "Fachkrankenhaus für Psychiatrie" / Standort Neinstedt

Bewerbungsfrist

fortlaufend

 

 

 

Weiterführende Informationen finden Sie unter: www.neinstedt.de